Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Bilder von den Arbeiten im Klostergarten

Förderprojekt der AOK Bayern

Information Garten der Stille

Der Klostergarten wird umgestaltet und für die Bevölkerung zu festgelegten Zeiten geöffnet.

Entstehen soll ein Rückzugsraum, der der Bevölkerung zur Erholung und Gesundheitsprävention dient. Thema ist der Rückzug, das Innehalten, um wieder Kraft für den Alltag zu schöpfen.

Dies dient der Stressprävention und dem Aufbau von Resilienz. Dazu entwickelt die METATRAIN GmbH ein Konzept auf der Basis eines Förderprojekts der AOK Bayern.

Hier ein Link zum "Garten der Stille Freystadt": www.innehalten-in-neumarkt.de/garten-der-stille-freystadt.html

Die Kirche im Kloster kann als Ort des Gebets und als RAUM DER STILLE genutzt werden und ergänzt den GARTEN DER STILLE.

Im RAUM DER STILLE können Sie die Stille genießen, die Ruhe im Raum.

Sie können zusätzlich Anleitungen zu meditativen Übungen hören, die regelmäßig über Audios eingespielt werden.

Die meditativen Auto-Übungen dauern jeweils 20 Minuten: ca. 5 Minuten Anleitung und ca. 15 Minuten stilles Sitzen mit einem Gong zum Abschluss.

Klosterkirche als "RAUM DER STILLE"

Klostergarten als "GARTEN DER STILLE"