Zum Hauptinhalt springen

Möninger Bergfest 2024

| Ankündigungen

Am Sonntag, 25.08.2024, lädt die katholische Pfarrei Möning wieder zum Bergfest auf den Möninger Berg ein.
Vor 139 Jahren wurde das Kirchlein auf dem markanten Berg zwischen Möning und Freystadt mit der großen Rundumsicht erbaut und zu Ehren der 14 hl. Nothelfer und der Gottesmutter Maria geweiht.
 
Gottesdienstprogramm am 25.08.2024:
8.45 Uhr Prozession von der Pfarrkirche Möning zum Berg
9.30 Uhr Festgottesdienst,

14.00 Uhr Andacht zu Ehren der hl. Vierzehn Nothelfer mit Predigt

(Kreuzweg um den Burggraben und Schlußandacht)

 
Die Kollekten bei dem Festgottesdienst und bei der Andacht sind für die Bergkirche bestimmt. Spenden für die Bergkirche werden gerne angenommen.
Parkmöglichkeiten gibt es auf den Wiesen am Berg oder im Ort, die FFW Möning weist die Autofahrer ein.
Die Hähnchenbraterei Glaser ist wie immer vor Ort und versorgt die Gäste mit Hähnchen und Haxn. Außerdem werden die Wallfahrer auf dem Berg von den Vereinen aus Möning mit Speis und Trank versorgt.
 
An den Sonn– und Feiertagen von Ostern bis Allerheiligen ist die Bergkirche bei schönem Wetter von 14.00—18.00 Uhr geöffnet.