Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen

Der neue Seelsorger Pater Adam Czyz OFM ist da

| Rückblick

„Der Herr segnet dich und behütet dich.
Der Herr lasse sein Angesicht über dich leuchten und sei dir gnädig.
Der Herr wende sein Angesicht dir zu und schenke dir Heil.“

Die Hl. Messe zur Begrüßung von Pater Adam muss leider auch entfallen. Sie wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Wir heißen P. Adam Czyż OFM herzlich willkommen im Pastoralraum Freystadt und freuen uns auf seinen Dienst und seine Impulse. Wir hoffen sehr, dass er sich bei uns gut eingewöhnt und gerne seinen Dienst als Priester versehen kann. Wir wünschen ihm für alles Gottes Segen!

____________________________________________________________________________________

Vorstellung von Pater Adam OFM

Liebe Gemeindemitglieder!

Es ist kein Aprilscherz, dass Sie ab 1. April 2020 einen neuen Kaplan bekommen! Ja, ich bin es, der „kloane“ Adam, den man immer wieder gesehen hat, aber wegen des Studiums und Praktikums noch nie ganz in ihren Pfarreien tätig war. Seit September 2013 gehöre ich zur Franziskanergemeinschaft in Freystadt. Für Sie, die mich aber noch nicht kennen, möchte ich ein paar Infos zu meiner Person geben: Ich heiße Adam Czyż, bin 29 Jahre alt und komme aus dem kleinem Dorf Zwonowice in Polen. Wie meine Mitbrüder in Freystadt gehöre ich zur polnischen Franziskaner Provinz der Aufnahme Mariens in den Himmel in Kattowitz, in die ich im Jahr 2009 eingetreten bin. Nach den ersten zwei Jahren (Postulat und Noviziat) habe ich zwei Jahre Philosophie im Franziskanerpriesterseminar in Kattowitz studiert. Dann wurde ich nach Freystadt entsendet, um mein Theologiestudium in Eichstätt fortzusetzen. Drei Ereignisse in meinem Ordensleben waren in dieser Zeit besonders wichtig: die ewige Profess (Oktober 2015), die Diakonenweihe (Juni 2018) und ein Jahr später die Priesterweihe (8. Juni 2019), an der einige von Ihnen teilgenommen haben. Seit dem Abschluss des Studiums im Juli 2018 war ich Teilnehmer des Pastoralkurses im Pfarrverband Hilpoltstein. Nachdem ich den Pastoralkurs abgeschlossen und viele gute Erfahrungen in Hilpoltstein gesammelt habe, werde ich nun mit voller Kraft und Enthusiasmus ihr Kaplan.

Ich freue mich auf die Begegnungen, darauf Sie kennen zu lernen und mit Ihnen auf dem Weg des Glaubens zu gehen.

Viele Grüße
Adam Czyż OFM

Garten der Stille in Freystadt (Bild: Fidelis Dudek OFM)
Primiz in Zwonowice; links Dk. Fidelis, rechts Heimatpfarrer Josef Frelich (Bild: Aurelia Kachel)
Der neue Kaplan mit Br. Joachim