Zum Hauptinhalt springen

Zweite Flügel - Unterstützung

| Rückblick

Die leibliche Schwester vom Pater Sales, Schwester Stefana mit einer Mitschwester Weronika und Mitarbeitern besuchten die Pfarreien Forchheim und Burggriesbach mit der Bitte um materielle Unterstützung.

Vergelt´s Gott allen Menschen guten Willens, die solche Behinderteneinrichtungen finanziell unterstützen. Kontoangaben finden sie im Flyer.

Die Ordensschwestern Elisabethinnen aus der Provinz Posen in Polen kümmern sich um 49 Personen (Kinder und Erwachsene), mit intellektuellen und körperlichen Behinderungen. Sie sichern Ihnen ständige Pflege von Ärzten, Psychologen, Pädagogen, Betreuern und Therapeuten.
Die größte Schwierigkeit die sie haben, ist Zugang zur regelmäßigen Rehabilitation, die die Behinderten Menschen brauchen. Um Ihnen zu helfen wird ein Teil des Hauses angebaut, wo die Rehabilitation stattfinden wird.
Darum bitten die Schwestern um finanzielle Hilfe.