Zum Hauptinhalt springen

„Wünsch dir was!“

| Rückblick

Dazu wurden die Ministranten aus 6 Pfarreien des Pastoralraumes eingeladen. Die Köpfe rauchten.
Aber weil es sich dabei um den religiösen Einstieg in die Feier hielt, kam auch schon so manche Antwort von Ulrike Seitz.
Mit weiteren Gedanken und Liedern wurden die Minis eingestimmt, auf das größte Geschenk, das wir an Weihnachten erhalten: Den Sohn Gottes!

Kurz danach erhielten die Minis Einblick in die kommende Sternsingeraktion. Genauer gesagt, durch den Film mit Willi Weitzel (Willi wills wissen), der jedes Jahr in das Land reist, für das die Kinder und Jugendlichen sammeln werden. Im Januar 2023 ist das Zielland: Indonesien.

Passend dazu erhielten die Minis ihr Weihnachtsgeschenk, das sich aus einem Stoffbeutel (für die Süßigkeiten beim Sternsingen ;)) und einem
Kinogutschein zusammensetzt.
Nun wurde noch zur Unterhaltung der von Pater Bartimäus erstellte Film vom Mini-Zeltlager des PV Freystadt im Juli gezeigt.
Großes Grinsen machte sich auf den Gesichtern der Teilnehmer und den Gästen breit.
Schließlich blieb noch etwas Zeit zum Ratschen und für Kinderpunsch, Lebkuchen, Mandarinen und Süßigkeiten.

Wir freuen uns, dass wir so viele tolle Ministranten haben und freuen uns auch über das gelungene erste Mal in größerer Besetzung mit Minis aus
Forchheim und Burggriesbach!

Ulrike Seitz mit dem Pastoralteam