Zum Hauptinhalt springen

Ökumenische Andachtsreihe »GEMEINSAM BETEN«

| Ankündigungen

Beten und Meditieren verbindet Christen – unabhängig von ihrer Konfession.
In unserem christlichen Glauben gibt es eine große Auswahl unterschiedlichster Formen des Gebets und der Meditation.
Diese Reihe bietet ein Kennenlernen von diesen neuen und alten Gebetstraditionen an.
Das Besondere ist: Sie alle haben einen festen Platz in der katholischen und evangelischen Kirche.|

Der kath. Pfarreienverband Freystadt und die Ev. Kirchengemeinde Sulzkirchen‐Freystadt laden gemeinsam zu diesen ökumenischen Andachten ein.  

Wir beginnen jeweils mit einer kurzen Einführung mit Infos über den Hintergrund und die Gestalt der Andachtsform.
Die Andachten dauern in der Regel nicht länger als 30 min.

 

Datum

 

Ort

17. September 2021

19 Uhr

Komplet

Ein Stundengebet in der Tradition der alten Mönche und auch Martin Luthers zum Beginn der Nacht

Klosterkapelle Freystadt

22. Oktober 2021

19 Uhr

Christus‐Rosenkranz

Die evangelische Variante des kath. Rosenkranzes mit wiederkehrenden Gebetsformeln und der Anrufung Jesu Christi

St. Georgskirche Sulzkirchen

12. November 2021

19 Uhr

Taizé-Gebet

Eine meditative Feier mit ruhigen, eingängigen Gesängen nach Art und Weise der ökumenischen Taizé-Gemeinschaft

Pfarrkirche Forchheim

10. Dezember 2021

18 Uhr

Adventsfenster-Feier

„Lebendiger Adventskalender“ der kath. Verbandspfarrei mit feierlicher Öffnung eines geschmückten Fensters

Mörsdorf

21. Januar 2022

19 Uhr

mitTendrin

Eine Andacht als Auszeit für mich & Gott mit Betrachten, Hören, Beten, Singen und Schweigen

Pfarrkirche Thannhausen

11. Februar 2022

19 Uhr

Herzensgebet

Eine uralte Form christlicher Meditation aus der orthodoxen Kirche im Einklang mitKörper und Atmung

Spitalkirche Freystadt