Zum Hauptinhalt springen

Novene zur Vorbereitung auf das Fest der Göttlichen Barmherzigkeit

| Rückblick

Novene zur Vorbereitung auf das Fest der Göttlichen Barmherzigkeit - von Karfreitag, 02. April bis Sonntag 11. April 2021

„Ich wünsche, dass das Fest der Barmherzigkeit Zuflucht und Unterschlupf für alle Seelen wird und besonders für die armen Sünder (...)  Um 15 Uhr – sprach Jesus zu Schwester Faustina – flehe Meine Barmherzigkeit an, besonders für die Sünder. Vertiefe dich wenigstens kurz in mein Leiden,  vor allem in meine Verlassenheit während des Sterbens. Das ist die Stunde der großen Barmherzigkeit für die Welt." Schw. Faustina

Einladung zum gemeinsamen Beten der Novene:

Von Karfreitag bis zum Sonntag der Barmherzigkeit werden wir jeden Tag in der Wallfahrtskirche die Novene beten.

  1. Am Karfreitag, den 02. April um 18.00 Uhr in der Wallfahrtskirche
  2. Am Karsamstag, den 03. April um 15.00 Uhr in der Wallfahrtskirche
  3. Am Ostersonntag, den 04. April um 15.00 Uhr in der Wallfahrtskirche: Feierliche Osterandacht mit Novene.
  4. Vom 05. April bis 11. April täglich um 15.00 Uhr in der Wallfahrtskirche.

Am Sonntag der Göttlichen Barmherzigkeit, den 11. April um 15.00 Uhr in der Wallfahrtskirche: Feierliche Andacht zum Fest der Göttlichen Barmherzigkeit.

Vertrauen wir die schwierige Zeit der Pandemie der Barmherzigkeit Gottes an und bitten wir um ihr Ende.

Wir laden alle Herzlich zum Mitbeten ein.