Zum Hauptinhalt springen

Gebetskonzert mit Melinda Dumitrescu - Violine und Gesang

| Ankündigungen

Gebetskonzert mit Melinda Dumitrescu - Violine und Gesang

Roland Patzleiner - Gitarre und Gesang, Francesco Capoferri Gitarre und Gesang

S ams t a g , 2 1 .Mä r z 2 0 2 0  i n   d e r   Wa l l f a h r t s k i r c h e  in F r e y s t a d t

Ablauf
18.00 Uhr Rosenkranz
18.30 Uhr Hl. Messe
19.15 Gestaltete Eucharistische Anbetung
mit Gebetskonzert

Im Anschluss Verkauf der CD’s von Melinda Dumitrescu

Was ist ein Gebetskonzert?
Anbetung vor dem Eucharistischen Herrn - gestaltet durch Gebet, Musik und Gesang.

Wer ist Melinda Dumitrescu?
Viele Medjugorje-Pilger kennen Melinda Dumitrescu vom Klang ihrer Geige, die oft während der Eucharistischen Anbetung die Herzen der Menschen berührt und sie für das Heilige mehr öffnet.
Als Wunderkind mit der Geige in der ganzen Welt gefeiert hat sie nach einer Begegnung mit Pater Slavko ihre Fähigkeit in den Dienst der Gospa in Medjugorje gestellt.
Sie gestaltet zusammen mit Roland Patzleiner und Francesco Capoferri das Gebetskonzert. Die Beiden unterstützen die Geigerin mit Gitarre und Gesang.
Roland Patzleiner hat sich von Rockmusik und Heavy Metal bekehrt. Er komponiert inzwischen Anbetungslieder.
Francesco hat durch seinen Vater, der Pilgerleiter ist, Medjugorje kennengelernt.