Zum Hauptinhalt springen

Es geht´s vorwärts!

| Rückblick

Wir freuen uns, dass trotz der Corona-Zeit die Vorbereitung zur Erstkommunion und zur Firmung in unserem Pfarrverband vorwärts geht. Sowohl die Gottesdienste mit KandidatInnen zum Empfang der beiden Sakramente als auch die Elternabende finden per Videokonferenz statt, so dass wir im ständigen Kontakt sein können.

Das Thema, das die Kinder zur Erstkommunion begleitet, lautet: „Jesus, das Licht meines Herzens“

Die Kinder konnten sich in einem kurzen Video unter sich vorstellen. Es werden auch die Gruppenstunden zum Thema Eucharistie von Zuhause aus durchgeführt.

Die Jugendlichen, die die Firmung empfangen möchten, bekommen eine Hoffnungsbotschaft, die sie auf ihrem Weg stärken soll.

Liebe Kinder und Jugendliche!

Wir danken euch, dass ihr diesen „anderen Weg“ der Vorbereitung zur Erstkommunion und Firmung so gerne mitmacht und wünschen euch Gottes Segen und viel Freude.

Jesus, das Licht meines Herzens (gemalt: Frau Ulrike Seitz)
Hoffnungsbotschaft
Hoffnungsbotschaft