Chorleitung

Die musikalische Leitung des Kirchenchores Freystadt liegt seit Januar 2013 bei Diplommusiker Dominik Lehmeier, Leiter der Musikakademie Freystadt. Seine Stellvertreterin ist Rita Lange, Organistin in Freystadt und Leiterin des so genannten Beerdigungschores.

Der Vorstand des Kirchenchores setzt sich zusammen aus dem 1. Vorstand Josef Motz, zuständig für die Planung und Organisation von Messgestaltungen, Auftritten, Hochzeiten und Beerdigungen und seiner Stellvertreterin Rita Fritsch, zuständig für die Planung, Organisation und Durchführung des Jahresausfluges und der weltlichen Feiern. Die finanziellen Angelegenheiten des Chores regelt Kassiererin Anne Schöll, auch zuständig für die Pressearbeit.

Probe

Der Kirchenchor Freystadt probt jeden Mittwoch um 19.30 Uhr im Haus Franziskus,1. Stock, neben der Wallfahrtskirche. Wir freuen uns über jedes neue Chormitglied!!!

Unser Chor

Der Kirchenchor Freystadt blickt auf eine mehr als 100-jährige Tradition zurück. Mit Chormusik aus der Zeit der Renaissance, des Barock, der Klassik und der Romantik bis zur Chormusik der Gegenwart gestaltet der Chor Gottesdienste und Festlichkeiten der Pfarrei. Seit 2003 gibt es einen Beerdigungschor. Auch Brautpaaren helfen wir gerne bei der Gestaltung ihrer Hochzeitsmesse.

Zur Zeit besteht der Chor aus 36 aktiven Sängerinnen und Sängern.

Sopran (14)

Stilla Bamberger, Elke Großhauser, Marianne Heider, Ingrid Kambach, Elfriede Klebl, Irene Klebl, Rita Lange, Elke Pröbster, Gabi Rudek, Erika Schell, Evi Schell, Anne Schöll, Erna Schreiner, Carina Werner

Alt (12)

Rita Fritsch, Gisela Geyer, Helga Herold, Gabi Herzog, Sophie Iberler, Christine Regnet, Anita Sachs, Maria Sammiller, Maria Schick, Edeltraud Stowasser, Brigitte Ströbert, Karin Wagner

Tenor (5)

Christian Brandl, Josef Brandl, Roland Neppig, Rudi Wittmann, Wolfgang Wittmann

Bass (5)

Erwin Geyer, Karl Herzog, Josef Motz, Franz Petter, Herbert Pürzer

Ehrungen 2016

Sieben Sängerinnen und Sänger konnten 2016 ein Jubiläum feiern. Geehrt wurden für

- 15 Jahre: Marianne Heider

- 20 Jahre: Evi Schell und Roland Neppig

- 25 Jahre: Stilla Bamberger und Rudi Wittmann

- 30 Jahre: Sophie Iberler, Erwin Geyer und Herbert Pürzer

Stadtpfarrer Pater Amadeus, Chorleiter Dominik Lehmeier und Vorstand Josef Motz bedankten bei ihnen für ihren langjährigen Einsatz im Dienste der Musica sacra. Stilla Bamberger und Rudi Wittmann feierten ihr silbernes Chorjubiläum und wurden mit einer Urkunde geehrt, die von Bischof Gregor Maria Hanke und Domkapellmeister Christian Heiß unterschrieben war.